Ausgleichskasse Swissmem Ausgleichskasse Beiträge AHV/IV Verwaltungskostensatz
Ansprechpartner  Lorena Ruberto Lorena Ruberto
Leiterin Beiträge
+41 44 388 34 46 +41 44 388 34 46 beitraegenoSpam@ak-swissmem.ch
Teilen

Verwaltungskostensatz

Die Ausgleichskasse Swissmem berechnet den Verwaltungskostensatz (VK-Satz) auf Basis der AHV-Beitragssumme.

Mitglieder

Mitglieder, die aktiv die Meldung ihrer Sozialversicherungsanliegen über unsere Kundenplattform connect.swissmem einreichen, können von einem zusätzlichen Rabatt profitieren. Jährlich wird die Nutzung der einzelnen Mitglieder überprüft und deren VK-Satz angepasst.

Ab dem 01. Januar 2020 finden folgende VK Sätze Anwendung:

  • ohne connect: 0.30%
  • mit connect: 0.20%

Nichterwerbstätige

Der Verwaltungskostensatz für die Nichterwerbstätige ist nach wie vor tiefer als bei den kantonalen Ausgleichskassen. Dieser beträgt 3.5% der zu bezahlenden AHV/IV/EO-Beiträge.

Selbständigerwerbende

Der Verwaltungskostensatz für Selbständigerwerbende beträgt 2.5% der zu bezahlenden AHV/IV/EO-Beiträge.

ANobAG

Der Verwaltungskostensatz für ANobAG beträgt 2.5% der zu bezahlenden AHV/IV/EO-Beiträge.

Kontaktieren Sie uns!

Lorena Ruberto
Leiterin Beiträge
+41 44 388 34 46 +41 44 388 34 46 beitraege@ak-swissmem.ch

Letzte Aktualisierung: 05.09.2019