Newsarchiv

11.11.2016 Sozialversicherungsrechtliche Unterstellung bei Personen, welche in mehreren Staaten eine Erwerbstätigkeit ausüben

Das Sozialversicherungsabkommen zwischen der Schweiz und den EU-Mitgliedstaaten sowie das EFTA-Übereinkommen sieht die sozialversicherungs-rechtliche Unterstellung unter die Gesetzgebung eines einzigen Staates vor. Bei...


19.10.2016 Entsendung von Arbeitnehmenden – Änderungen per 1. Januar 2017

Werden Arbeitnehmende in einen Staat entsendet, mit welchem ein Sozialversicherungsabkommen besteht, so bleiben diese während einer bestimmten Zeit weiterhin den Schweizer Rechtsvorschriften über die Soziale Sicherheit...


14.09.2016 Entgelte und Sozialleistungen bei Beendigung des Arbeitsverhältnisses

Grundsätzlich gilt jedes Entgelt für in unselbständiger Stellung geleistete Arbeit als beitragspflichtiger Lohn. Zum beitragspflichtigen Lohn gehören auch Entgelte, die Arbeitgebende oder ihnen nahe stehende Institutionen im...


18.08.2016 Rückverteilung der CO2-Abgabe

Seit dem 1. Januar 2008 erhebt der Bund eine CO2-Abgabe auf fossilen Brennstoffen wie z. B. Heizöl, Erdgas oder Kohle, die energetisch genutzt werden. Die CO2-Abgabe ist eine sogenannte Lenkungsabgabe, die bei Haushalten sowie...


Treffer 21 bis 24 von 57

Newsletter