Erwerbsersatz für Dienstleistende (EO)

Erwerbsersatzleistungen der EO sollen Verdienstausfälle für Personen ausgleichen, die aufgrund von Dienstpflicht oder Mutterschaft nicht mehr im gewohnten Rahmen ihrer Tätigkeit nachgehen können.

 

Wie die AHV und IV basiert auch die EO auf den Grundsätzen des Solidaritätsprinzips. Die ganze Bevölkerung ist unabhängig davon, ob jemals Leistungen beansprucht werden, automatisch obligatorisch versichert und somit beitragspflichtig.

Kontakt

Team Leistungen

Telefon: +41 44 388 34 47

leistungenanti spam bot@ak60anti spam bot.ch